Die Schule

Die Kochschule Cultura Italiana Bologna Cucina ist eine professionelle von der Region Emilia-Romagna anerkannte Schule, die die professionellen Techniken des Kochens vermittelt. Die Köche sind ausgebildete Köche und Lehrer. Es werden die professionellen Techniken des Kochens gelehrt:
a) um die Praxis des Kochens zu lernen und zu üben; dies dient der Annäherung an die professionelle Küche
b) für das Auffrischen der Kenntnisse professioneller Köche
c) Um Kochkünste für zu Hause ähnlich derer der Profis zu erlernen. Die Fertigkeiten in der Küche werden während der Zubereitung diverser Menüs erweitert (Handfertigkeiten und Geschick sowie die Dauer der Zubereitung).
d) Um den eigenen Stil des Kochens herauszufinden.
In den Kursen wird praktisch gearbeitet. Dabei wird in verschiedenen Bereichen unter Anleitung des Lehrers gearbeitet, der notfalls interveniert und die Ergebnisse bewertet.

Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat entsprechend des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQF). Das Zertifikat von Cultura Italiana Bologna Cucina ist in Europa im privatwirtschaftlichen Bereich anerkannt (Restaurants, Kantinen, Catering, Buffets, etc.). Cultura Italiana Bologna Cucina ist von der Region Emilia-Romagna anerkannt. Das Zertifikat attestiert die praktische Fähigkeit auf dem Privatsektor zu arbeiten. Es ist nicht akademisch anerkannt und stellt keine Qualifikation dar, da wir keine Hotelschule oder Universität sind. Was Wie Lernen

Cultura Italiana Bologna Cucina